Verflixt und zugeschnürt

Bei Korsetts ist die Schnürung gang und gäbe. Warum nicht auch bei Taschen!? Es sieht toll aus und in diesem Fall hat es einen praktischen Nebeneffekt für neugierige Mitbewohner: Man sieht ob die Schleife anders gebunden ist und jemand an der Tasche war. Man kann diese Tasche auch einfach nur hinstellen und sich freuen, wenn sie Bewunderung bei den Besuchern findet. Auf jeden Fall ist sie ein Hingucker und bestimmt nicht alltäglich! Natürlich können die Bänder auch an beiden Seiten des Reißverschlusses gebunden werden um so den täglichen Gebrauch zu erleichtern. Sie ist sehr groß und kann bestens als Aufbewahrungstasche für Strickzeug, Bänder, Haargummis, Schminke usw. genutzt werden.

Verflixt und zugeschnürt
Verflixt und zugeschnürt